Case study

Wie Homag seine Livestreams mit einer Eventplattform professionalisiert hat

Über HOMAG

Die HOMAG Group ist der weltweit führende Anbieter von integrierten Lösungen für die Produktion in der holz bearbeitenden Industrie und dem Handwerk.  

Als Global Player verfügen wir über internationale Produktionswerke sowie Vertriebs- und Servicegesellschaften. Wir sind mit rund  7000 Mitarbeitern in über  100 Ländern präsent und haben einen geschätzten Weltmarktanteil von über 30 Prozent.  

Das Angebot reicht von der Einzelmaschine für den Handwerksbetrieb bis hin zu kompletten vernetzten Fertigungsstraßen für die hochindustrialisierte, individuelle Möbelfertigung. Zahlreiche Dienstleistungen im Umfeld der produzierenden Maschinen und Anlagen sowie die jeweils passende Steuerungssoftware machen unser Angebot einzigartig.

Wie wurden Events vor dem Einsatz von STREAMBOXY organisiert?

Messen und Events spielen für uns schon seit Jahren eine sehr wichtige Rolle. Wir geben einen Großteil unseres Marketingbudgets dafür aus und richten unsere Entwicklungszyklen auf die wichtigsten internationalen Messen aus.  

Damit sind allerdings auch sehr hohe Kosten für die Logistik und Organisation verbunden. Wir haben uns daher schon vor der Pandemie gefragt, wie wir in Zukunft mit Messen umgehen möchten und haben beschlossen physische und online Events zu verbinden.  

Dieses Vorhaben konnten wir mit bestehenden Softwaretools nicht abbilden, da diese nicht dafür ausgelegt und sehr unflexibel sind.  

Als aufgrund der Pandemie Kunden nicht mehr in die Showrooms kommen konnten und wir unsere Hausmesse absagen mussten, stand für uns fest, dass wir Online-Events stärker für uns nutzen müssen. Wir haben uns mittlerweile technisch sehr gut dafür ausgestattet und veranstalten vier bis sechs Wochen vor den traditionellen Produkt-Launches dedizierte Online-Events, um noch mehr Kunden für unsere Produkte zu begeistern.

Wann habt ihr gemerkt, dass ihr ein anderes Tool benötigt?

Als großer Konzern mit knapp 17.000 Mitarbeitern war für uns das Thema IT Security überaus wichtig.  

Intern werden ausschließlich Tools aus dem Microsoft-Umfeld verwendet. Der Anspruch ist, Events zu veranstalten, die eine durch eine professionelle Regie gesteuert wird.  

Die Microsoft Standardtools wie Teams sind für eine Komplettabhandlung eines Onlineevents nur bedingt geeignet. Dabei muss es gewährleistet sein, dass das Eventtool sich an den Inhalt anpassen kann und sich das Drehbuch nicht aufgrund von Einschränkungen anpassen muss.  

Herausforderungen und Vorgaben:

Wie lief der Entscheidungsprozess ab?

Die IT-Security- und Datenschutz-Abteilungen haben bei uns das letzte Wort. Die Vorgabe war bei uns, dass das Tool auf Microsoft Teams oder einer Microsoft-Infrastruktur basieren muss und die Daten in Europa gehostet werden müssen.  

Dass STREAMBOXY eine Microsoft-Integration besitzt, zaubert unserer IT ein Lächeln ins Gesicht.  Es ist außerdem für die Event-Vor- und Nachbereitung wichtig, dass es eine Anbindung an das CRM gibt.

STREAMBOXY hat daraufhin schnell mit Salesforce an einer Integration gearbeitet.  Innerhalb von sechs Wochen konnte die Plattform in die vorhandene Umgebung implementiert werden.  

Wie sieht die konkrete Lösung aus?

Uns war klar, dass wir im Frontend eine Landingpage benötigen, die in unserem CI gebrandet ist, sowie eine Event-Plattform im Backend, die damit verbunden ist.  

Die Kunden sehen sich dort nach den Events um, können sich dort anmelden und vergangene Events ansehen. Sobald sie sich dort registrieren, werden die Daten an das CRM weitergegeben.  

Die Events werden automatisiert auf der Landingpage angelegt und wir können alles selbst gestalten und flexibel Testdurchläufe vor den Events durchführen, ohne auf externe Dienstleister angewiesen zu sein.  

Unser Eventportal live.homag.com ist außerdem mehrsprachig und besitzt zahlreiche Filter und Kategorien, durch die sich der Nutzer spezifische Events anzeigen lassen kann.  

Wir besitzen eine eigene Regie im Webcast-Studio, um qualitativ sehr hochwertige Events produzieren zu können. Mit STREAMBOXY können wir unbemerkt den Bildschirm präsentieren oder Videos einspielen.  

„Der Kunde hat dadurch ein sehr gutes Nutzererlebnis – fast so als ob er Netflix schauen würde.“  Zusammen mit Salesforce wurde eine stufenweise Integration umgesetzt. Das CRM wurde bereits angebunden, in Zukunft soll es ebenfalls eine integrierte Lead-Qualifizierung geben.  

Homag Portal mit Events
„Der Kunde hat dadurch ein sehr gutes Nutzererlebnis – fast so als ob er Netflix schauen würde.“

Wie hat sich euer Event-Management durch den Einsatz von STREAMBOXY verändert?

Wir haben uns zunächst ein eigenes Webcast Studio inklusive Greenwall angeschafft. Von dort aus streamen wir unsere Online-Events und veranstalten Q&A-Sessions.  

Oft nutzen wir für unsere Veranstaltungen auch voraufgezeichnete Videos von unseren Maschinen, die wir während der Livestreams einspielen können. Teilweise schalten wir über STREAMBOXY auch zu anderen Quellen.

All diese Funktionalitäten waren mit den anderen Tools nicht möglich.  Dass die Teilnehmer sich schnell und einfach über den Browser einloggen können, ist ebenfalls ein großer Vorteil. Erfahrungsgemäß kommt es immer wieder zu technischen Problemen mit Tools, die das so nicht abbilden konnten.  Wir haben eine neue Stelle für Online-Events geschaffen, die sich auf die Veranstaltung der Events und die Leadgenerierung fokussieren kann.  

Durch die vermehrte Veranstaltung von virtuellen Events konnten wir nachhaltigere und kostengünstigere Events professionell organisieren.  

Hauptfunktionen:

Das Ergebnis

Wir konnten unsere Produkt-Launches durch den Einsatz von STREAMBOXY perfektionieren und unser Alignment mit dem Vertrieb deutlich verbessern.  

Unsere Online-Events können anschließend on demand von Usern angesehen werden.  

Für uns wäre es besonders spannend, als nächstes Projekt den Highlight-Feed basierend auf den CRM-Daten zu personalisieren.  

STREAMBOXY hat sehr flexibel auf unsere Ideen reagiert und wir haben zusammen eine Lösung entwickelt, die sehr gut auf uns zugeschnitten ist.

 „Wir schätzen an der STREAMBOXY-Lösung, dass sich diese ganz einfach und flexibel an unsere Bedürfnisse und Eventinhalte anpassen lässt. Dadurch können wir das Maximum aus unserem Storytelling herausholen und die Kunden mit unseren Präsentationen jedes Mal aufs Neue begeistern.“

Daniel Hofius

Daniel Hofius

Marketing Manager Messen und Events bei HOMAG

Event Streaming beginnt hier

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann vereinbaren Sie jetzt einen kostenlose und unverbindlichen Demo-Termin mit uns!